中文中文 EnglishEnglish 日本語日本語 DeutschDeutsch РусскийРусский
Shenzhen Yujiaxin Tech Co., Ltd. SHENZHEN YUJIAXIN TECH CO.,LTD.
Technik Technik
Technik Ihr aktueller Standort > Startseite > Technik > detailliert

Beschreibung des Wälzfräsprozesses



Datum:[2014/3/18]

1 das Wälzfräsprinzip
Das Wälzfräsen entspricht dem Prinzip der Erzeugungsmethode zur Bearbeitung von Zahnrädern. Das Wälzfräsen zum Bearbeiten des Zahnrads entspricht einem Paar von Schrägverzahnungen mit Querachse. In dem kämmenden Zahnradpaar ist eine Anzahl von Zähnen, selten nur einer oder wenige, Spiralwinkel groß, es entwickelte sich zu einem schneckenförmigen Zahnrad, um eine Schneide zu bilden, das Zahnrad ist senkrecht zur Richtung der Helix offene Nut, Schleifen, Flanke, Schneidkante und vordere, hintere Ecke bildend, wird dann zu einem Wälzfräser. Die Relativbewegung von Wälzfräser und Zahnradrohling durch Einrasten des Getriebes, Ausschneiden des Zahns im Zahnrohling, Bildung der Evolventenzahnzahnoberfläche, wie in Abbildung 1a gezeigt. Während der Wälzfrässpirallinie wurde die Verteilung in jedem Zahn aus einer dünnen Schicht von Metallzähnen herausgeschnitten, wobei jeder Zahn auf dem Wälzfräser rotierenden Schneidzahn um mehrere Umdrehungen ausgeschnitten wurde. Das Evolventenzahnprofil besteht aus einer Schneide einer Reihe von Hüllen und momentanen Positionen, wie in Abbildung 1b gezeigt. Daher erzeugt das Wälzfräsen über das Zahnoberflächenformverfahren eine komplexe Formbewegung, die aus einer Drehbewegung des Wälzfräsers und einer Drehbewegung des Werkstücks (B11 + B12) besteht, wobei die zusammengesetzte Bewegung als Erzeugungsbewegung bezeichnet wird. Wenn sich das Zahnrad und das Zahnrad kontinuierlich im Werkstück drehen, wird der gesamte Umfang der gesamten Verzahnung ausgeschnitten. Bei diesem Verfahren wird die Form der Zahnoberfläche und die Zahnradteilung gleichzeitig ausgeführt, wodurch Bewegung erzeugt wird.
Abb. 1 das Wälzfräsprinzip
Zusammenfassend lässt sich sagen, dass, um das Evolventenzahnprofil und die Zähnezahl des Zahnrads zu erhalten, das Wälzfräsen, das Wälzfräsen und das Werkstück die Relativbewegung zwischen dem strengen beibehalten müssen, d. H. Wenn das Wälzfräser 1 U / min dreht, das Werkstück entsprechend K / Z gedreht wird (K für den Wälzfräskopf, Z für die Werkstückzahnzahl).
Das Übertragungsprinzip der 2 Verarbeitung von Stirnrädern
Die Bearbeitung auf Wälzfräsmaschinen mit geradzahnigen Stirnrädern muss zwei Bewegungen haben: die Bildung eines Evolventenzahnprofils zur Erzeugung einer Bewegung und die Bildung einer geraden Zahn- (Draht-) Bewegung.
Diagramm des Getriebeprinzips Abbildung 2 für Wälzfräs-Stirnräder.
Getriebeprinzip Diagramm 2 Wälzfräsen Stirnrad
(1) die Übertragungskettendrehung B11 und die Werkstückdrehung B12 erzeugen Bewegungsübertragungskettenglieder der Wälzfrässpindel (4 - 5 - UX - 6 - 7 - stufe) zur Erzeugung einer Bewegungsübertragungskette. Durch die Übertragungskette, um eine strikte Bewegung zwischen Werkstück und Werkzeug zu gewährleisten, passt sich der UX-Transpositionsmechanismus an die Änderungen der Zähnezahl und der Anzahl des Messerkopfes an. Dies ist eine innere Übertragungskette, die nicht nur erfordert, dass das Übersetzungsverhältnis korrekt ist, sondern auch, dass sowohl das Wälzfräsen als auch die Werkstückdrehrichtung mit einem Paar gekreuzter Achsen übereinstimmen müssen. Beim Wälzfräsen wird die Drehrichtung des Werkstücks durch die Wälzfräsen-Wendelrichtung bestimmt.
(2) die Hauptübertragungskette Die Hauptübertragungskette ist die Kettengliedstromquelle und die Wälzfrässpindel. Wie in Abbildung 2 gezeigt, die Hauptübertragungskette: Motor - 1 - 2 - UV-Strahlung - 3 - 4 - kochfeld. Dies ist eine Übertragungskette, Transpositionsmechanismus der Übertragungskette von UV zur Formung der Geschwindigkeitseinstellung des Evolventenzahnprofils, sollte auf den Bedingungen der Wälzfräsgeschwindigkeit basieren, um sein Übersetzungsverhältnis einzustellen.

Das Übertragungsprinzip des 3 bearbeitenden Stirnradgetriebes
Stirnradverzahnung mit geradzahnigem Stirnrad, Zahnprofil ist evolventenförmig, aber die Zahnrichtung ist nicht linear, sondern die Spirallinie. Daher benötigt die Bearbeitung von zylindrischen Schrägverzahnungen auch zwei Umformbewegungen: Eine ist die Bildung von evolventenzahnprofilerzeugenden Bewegungen; Eine andere ist die Bildung einer zahnlangen Spiralbewegung. Ersteres und die Bearbeitung von geradverzahnten Stirnrädern, wobei letztere Anforderung beim Bewegen entlang des Fräsers in axialer Richtung, Werkstück, um eine zusätzliche Drehung basierend auf der Erzeugungsbewegung von B12 zu erzeugen, um eine spiralförmige Zahnlinienbahn zu bilden.
Getriebeprinzip Diagramm 3 Wälzfräsen Stirnradverzahnung
Abbildung 3B ist ein schematisches Diagramm des Antriebswälzfräsens eines Stirnradgetriebes, des erzeugenden Übertragungsprinzips der Bewegungsübertragungskette, der vertikalen Vorschubbewegungsübertragungskette, der Hauptübertragungskette und des Stirnrads derselben, fügen Sie einfach eine zusätzliche Bewegungsübertragungskette zwischen Werkzeug und Werkstück hinzu Halter (Wälzfräser: mobil A21) - 12 13 - uy - 14 - 15 - synthetischer Mechanismus - 6 - 7 - UX - 8 - 9 - stufe (Werkstückdrehung B22), um die Spiralzahnlinie sicherzustellen, wird die Übertragungskette auch als Differentialbewegungsübertragungskette bezeichnet, wobei der Umsetzungsmechanismus sich an Änderungen der L- und uy-Richtung des Spiralwendeldrahtes anpasst. Abbildung 3A kann diese Frage veranschaulichen: Die Spirallinie des Werkstücks ist dextral, beim Wälzfräsen entlang des Axialvorschubs f (Einheit mm), Wälzfräsen von a nach B, dann das Werkstück zum Erzeugen der Bewegung von B12 darüber hinaus plus Drehung BB ', um eine Spirale zu bilden Zahnlinien. In ähnlicher Weise, wenn das Kochfeld auf Punkt C, CC 'Arbeit sollte zusätzliche Drehung sein. Im Gegenzug, wenn das Wälzfräser zu Punkt P (eine Werkstückspirale L), Werkstückdrehung PP ', nur eine Umdrehung hinzugefügt. Die Drehrichtung der zusätzlichen Drehbewegung B22 und der Werkstückerzeugungsbewegung B12 ist gleich, die Richtung der Vorschubspindelrichtung und des Wälzfräsers hängt vom Werkstück ab. Wie in den Abbildungen B12 und B22 zur gleichen Berechnung der zusätzlichen Bewegung gezeigt, mit der 1-Drehung die Reduzierung von 1. Beim Wälzfräsen von Stirnradverzahnungen, um sicherzustellen, dass die beiden Drehbewegungen von B12 und B22 gleichzeitig störungsfrei arbeiten, müssen in der Antriebssystemkonfiguration Bewegungssynthesemechanismus, dann die beiden Bewegungssynthesen, dann auf ein Werkstück übertragen werden. Das eigentliche rotierende Werkstück wird durch Erzeugen einer Bewegung von B12 und der Bildung einer spiralförmigen zusätzlichen Bewegung der B22-Synthese erzeugt.
Charakteristik des Wälzfräsvorgangs 4
(1) die Wälzfräsbearbeitungsgenauigkeit des Erzeugungsverfahrens, es gibt keinen theoretischen Fehler des Zahnprofils der Formfräszähne, so dass Zähne mit hoher Genauigkeit bearbeitet werden können 8 ~ 7 Präzisionsgetriebe.
(2) Wälzfräsen mit hoher Produktivität gehört zum kontinuierlichen Schneiden, kein zusätzlicher Zeitverlust, Produktivität als das allgemeine Fräsen, Schlitzen hoch.
(3) ein Wälzfräser-Wälzfräser-Verarbeitungsmodul und Druckwinkel und die gleiche Anzahl von Zähnen Zylinderzahnrad.
Bei der Wälzfräsbearbeitung, der am weitesten verbreiteten, können Geradzahn-, Schrägverzahnungen, Schneckengetriebe und die Keilwelle bearbeitet werden. Aber im Allgemeinen kann nicht verarbeitet werden Zahnrad, Zahnradsektor und bei Doppelzahnrad ist sehr nah. Wälzfräsen eignet sich für Einzelstück- und Kleinserienfertigung und Massenproduktion.
5.Y3150E Typ Wälzfräsmaschine
Die Y3150E-Wälzfräsmaschine ist eine mittelgroße allgemeine Wälzfräsmaschine, die hauptsächlich für die Bearbeitung von Stirn- und Schrägverzahnungen verwendet wird. Sie kann auch den Radialschnitt für die Bearbeitung von Schneckengetrieben verwenden. Maximaler Durchmesser des Werkstücks kann für die 500 mm bearbeitet werden, maximaler Modul 8 mm, Abbildung 4 ist die Form des Werkzeugmaschinendiagramms. Säule 2 ist am Körper 1 Messer befestigt, Schieberplatte 3 kann sich entlang der Führungssäule bewegen. Messerkörper 5 montiert auf der Revolverschieberplatte 3 kann um die horizontale Achse drehen, mit ihren. Kochfeld ist auf der Messerstange 4 angeordnet, drehen. Das Werkstück ist auf einer Spindel 7 des Arbeitstisches 9 montiert, die sich mit dem Arbeitstisch dreht. Säule 8 und Tisch 9, die zusammen in einem Sattel 10 verpackt sind, können entlang der horizontalen Führungsschiene der Werkzeugmaschine bewegt werden. Zur radialen Lageverstellung des Werkstücks oder der radialen Vorschubbewegung.
Stichwort: Zahnradfräsbearbeitung Zahnradbearbeitung / Shenzhen Zahnrad Doppelzahnrad / komplexes Zahnrad / Präzisionszahnradfräsen / YuJiaxin / Shenzhen / Shenzhen YuJiaXin Hardware Products Co., Ltd.