Yandex.Metrika
email info@szyujiaxin.com
Shenzhen Yujiaxin Tech Co., Ltd. SHENZHEN YUJIAXIN TECH CO.,LTD.
Technik
Produktanzeige
Kontaktieren Sie uns
  • Email: info@szyujiaxin.com
  • Skype: +8615986816992
  • Whatsapp: +8615986816992
  • Wechat: yujiaxin-666
  • QQ: 2269845694
Ihr aktueller Standort > Startseite > Technik > detailliert

Was sind die Parameter des Getriebes? Auswahl der Getriebeparameter?



Datum:[2023/10/26]
Was sind die Parameter des Getriebes? Auswahl der Getriebeparameter?
Alpha 1, Druckwinkel
Das mechanische Prinzip der Erhöhung des Druckwinkels, des Krümmungsradius, der vererbten Zahnprofildicke an den Knoten und der Zahnzunahme hilft, die Biegefestigkeit und Kontaktfestigkeit von Zahnrädern zu verbessern. Standarddruckgetriebe für die allgemeine Verwendung unseres Winkels α =20 °. Um die Biegefestigkeit und Kontaktfestigkeit von Zahnrädern in der Luftfahrt zu erhöhen, bietet China Aviation Zahnradgetriebestandard auch einen Standarddruckwinkel α =25° Druckwinkel α 1, die Wahl o
Das mechanische Prinzip der Erhöhung des Druckwinkels, des Krümmungsradius, der vererbten Zahnprofildicke an den Knoten und der Zahnzunahme hilft, die Biegefestigkeit und Kontaktfestigkeit von Zahnrädern zu verbessern. Standarddruckgetriebe für die allgemeine Verwendung unseres Winkels α =20 °. Um die Biegefestigkeit und Kontaktfestigkeit von Zahnrädern in der Luftfahrt zu erhöhen, bietet China Aviation Zahnradgetriebestandard auch einen Standarddruckwinkel α =25 °. Aber erhöhen Sie den Druckwinkel ist nicht unbedingt vorteilhaft für die übertragung. Der Hochgeschwindigkeitsgetriebekoinzidenzgrad nahe an 2, empfehlen die Verwendung des Zusatzkoeffizienten ist 1.1.2, der Zahnraddruckwinkel ist 16°, er kann den Zahn flexibel erhöhen, reduziert das Geräusch und die dynamische Last.
2, die kleine Zahnzahlzahlauswahl von Z1
Wenn Sie den Zahnradmittelabstand invariant halten, erhöhen Sie die Anzahl der Zähne, zusätzlich zur Erhöhung der Stabilität des Koinzidenzgrades, verbessern Sie das Getriebe und können auch das Modul reduzieren, die Zahnhöhe reduzieren, wodurch die Menge des Metallschneidens reduziert wird, spart die Herstellungskosten. Darüber hinaus reduziert die Verringerung der Zahnhöhe die Gleitgeschwindigkeit, verringert die Möglichkeit, den Verschleiß und Abrieb zu reduzieren. Aber das Modul, Zahndicke ist verdünnt, sie sollten die Biegefestigkeit des Zahnrades reduzieren. Aber in der Zahnzahl innerhalb eines bestimmten Bereichs, besonders wenn von der Tragfähigkeit der Zahnoberfläche Kontaktstärke abhängt, ist die Anzahl der Zähne mehr für immer. Geschlossene Getriebegeschwindigkeit ist hoch, um die Getriebeglattheit zu verbessern, den Aufprall und die Vibration zu reduzieren, die Anzahl der Zähne mehr für immer. Die Anzahl der Zähne des Ritzels wünschenswert für z1=20,40. Offenes (halb offenes) Getriebe, Zahn ist hauptsächlich auf Verschleiß zurückzuführen, der Zahn nicht zu klein, die kleine Zahnzahnzahl sollte nicht zu viel verwenden, allgemein z1=17 bis 20. Um die Zähne vom Unterschneiden zu machen, sollte für α =20 °Standard-Stirnräder die Z1 ≥ 17 genommen werden.
3, die Auswahl der Zahnoberflächenhärte
Ritzel Getriebe mehr als groß, leicht zu tragen. Wenn die festen zwei Zahnpaare weiche Zahnoberfläche sind, um die Lebensgröße nahe dem Zahnrad zu machen, ist die Oberflächenhärte des kleinen Zahnrads höher als die des großen Zahnrads 30-50HBS oder höher. Wenn gehärtet wird, kann Material, Wärmebehandlung zwei Zahnoberflächenhärte in dasselbe genommen werden.
4, der Zahnbreitenkoeffizienten φ D selectio
Die Berechnungsformel durch die Stärke der Zahnradzähne, breiter, Tragfähigkeit ist höher; Während die Zunahme der Zahnbreite die Belastung auf die Zahnoberfläche macht. Die Verteilung ist nicht gleichmäßig, so dass der Zahnbreitenkoeffizient angemessen sein sollte, kann gemäß Tabelle 7 ausgewählt werden. Berechnung der Zahnbreite b= φ dd1 Zylinderrad, die Zahnbreite B1, B2 sollte rund sein. Um die beiden Zahnräder für die Montage axial leicht zu versetzen und die Maschenzahnbreite zu verringern, macht die Zahnbreite oft ein kleines Getriebeverhältnis des Zahnrads breit 5.
Autor: Pu Dan