Yandex.Metrika
email info@szyujiaxin.com
Shenzhen Yujiaxin Tech Co., Ltd. SHENZHEN YUJIAXIN TECH CO.,LTD.
Technik
Produktanzeige
Kontaktieren Sie uns
  • Email: info@szyujiaxin.com
  • Skype: +8615986816992
  • Whatsapp: +8615986816992
  • Wechat: yujiaxin-666
  • QQ: 2269845694
Ihr aktueller Standort > Startseite > Technik > detailliert

Was ist Pulvermetallurgie?



Datum:[2024/1/7]
Die Pulvermetallurgie ist eine aufstrebende, aber auch uralte Technologie. Nach archäologischen Daten verwendeten die Ägypter etwa 3000 v.Chr. Kohlenstoff, um Eisenoxid in einem Balg zu reduzieren, um Schwammeisen zu erhalten, das dann bei hohen Temperaturen zu dichten Blöcken geschmiedet und zu Eisengeräten gehämmert wurde. Im dritten Jahrhundert verwendeten indische Schmiede diese Methode, um die "Delhi-Säule" herzustellen, die 6,5 Tonnen wiegen. Zu Beginn des 19.Jahrhunderts entstand in Russland und Großbritannien ein Verfahren, bei dem Platinpulver kalt gepresst, gesintert und anschließend warm geschmiedet wurde, um dichtes Platin zu erhalten, das dann zu Platinprodukten verarbeitet wurde. Nach dem Aufkommen der Platinschmelzmethode in den 1850er Jahren hörte die Pulvermetallurgietechnologie auf, wurde aber eine gute Grundlage für die moderne Pulvermetallurgietechnologie gelegt. Erst 1909 entwickelte sich die Pulvermetallurgie schnell mit dem Aufkommen von Kulichs Wolframfaden für elektrische Lampen. Die Pulvermetallurgieindustrie in China hat sich seit 1958 schnell entwickelt und spielt eine wichtige Rolle und leistet positive Beiträge in der Landwirtschaft, Industrie, nationalen Verteidigung und Technologie. Was ist Pulvermetallurgie? Wie sieht der Produktionsprozess für seine Produkte aus? Was sind die Vorteile und Nutzen davon?
Pulvermetallurgie ist eine industrielle Technologie, die Metalle produziert oder Metallpulver (oder eine Mischung aus Metallpulver und Nichtmetallpulver) als Rohstoffe verwendet und dann formt und sintert, um Metallmaterialien, Verbundwerkstoffe und verschiedene Arten von Produkten herzustellen. Das Pulvermetallurgieverfahren hat Ähnlichkeiten mit der Herstellung von Keramik, so wird es auch das metallkeramische Verfahren genannt.
Der grundlegende Prozess der Pulvermetallurgieprodukte: Das Metall- oder Goldpulver, das zuerst vorbereitet wird, wird in eine Form gepresst und dann gesintert und bei einer Temperatur unterhalb des Schmelzpunktes erstarrt, was der Herstellungsprozess des Sintens in Metallprodukte oder Metallknüppel ist. Im Vergleich zu gewöhnlichen Schmelzmethoden hat die Pulvermetallurgie eine gleichmäßigere, empfindlichere und konsistentere Zusammensetzung von Metallmaterialien mit der gleichen Zusammensetzung. Dies spiegelt sich in den Materialeigenschaften wider, wie höhere Verschleißfestigkeit, Plastizität, Zähigkeit und Korrosionsbeständigkeit, zuverlässigere Materialien und längere Lebensdauer.
Die Pulvermetallurgietechnologie hat die Vorteile der schnellen Umformung und Materialeinsparung und ist der Schlüssel zur Lösung neuer Materialien geworden. Es hat hauptsächlich zwei prominente Vorteile: (1) es kann Materialien und Produkte herstellen, die nicht hergestellt werden können oder schwierig sind, mit anderen Verfahren herzustellen, wie porös, ölhaltig, schwitzen, stoßdämpfend, schallisolierend und andere Materialien und Produkte, Wolfram, Molybdän, Titan und andere feuerfeste Metallmaterialien und -produkte und Metallplastik, Bimetall und andere Verbundwerkstoffe und Produkte. (2) Es kann Produkte direkt herstellen, die den Größenanforderungen des fertigen Produkts entsprechen oder nahe sind, wodurch mechanische Verarbeitung reduziert oder beseitigt wird, mit einer Materialnutzungsrate von über 95%. Es kann Kupfer auch durch Eisen in einigen Produkten ersetzen, wodurch "Energieeinsparung, Materialeinsparung" und noch umweltfreundlicher erreicht wird, was die Arbeitsproduktivität verbessern kann.

Aufgrund ihrer bedeutenden technologischen und wirtschaftlichen Vorteile ist die Pulvermetallurgie in der Volkswirtschaft weit verbreitet. Man kann sagen, dass es derzeit keinen Industriesektor gibt, der keine pulvermetallurgischen Materialien und Produkte verwendet. Pulvermetallurgie eignet sich hauptsächlich für die Produktion, Forschung und Anwendung von Ersatzteilen in der Automobilherstellungsindustrie, Ausrüstungsindustrie, Metallindustrie, Luft- und Raumfahrt, Militärindustrie, elektronischen Geräten, Hardware-Werkzeugen, medizinischen Maschinen, Instrumenten und anderen Bereichen.

金属粉末冶金