中文中文 EnglishEnglish 日本語日本語 DeutschDeutsch РусскийРусский
Shenzhen Yujiaxin Tech Co., Ltd. SHENZHEN YUJIAXIN TECH CO.,LTD.
Technik Technik
Technik Ihr aktueller Standort > Startseite > Technik > detailliert

Sechs gängige Oberflächenbehandlungsverfahren für MIM-Komponenten



Datum:[2024/1/17]

MIM金属粉末注射成形

Oberflächenbehandlung ist ein Verfahren zur künstlichen Bildung einer Oberflächenschicht auf der Oberfläche eines Substratmaterials, das andere mechanische, physikalische und chemische Eigenschaften als das Substrat aufweist. Der Zweck der Oberflächenbehandlung ist es, die Korrosionsbeständigkeit, Verschleißfestigkeit, dekorative oder andere spezielle funktionale Anforderungen des Produkts zu erfüllen. MIM-Teile erfordern im Allgemeinen verschiedene Oberflächenbehandlungen, um eine bessere Korrosionsbeständigkeit, Verschleißfestigkeit, Leitfähigkeit und hochwertige Oberflächen zu erreichen. Einführung in die MIM-Fertigung und Nachbearbeitung, bitte klicken, um zu sehen →  Ein Artikel, um MIM Metallpulver Injektion Prozess zu verstehen! Füttere Millionen von Menschen und beeinflusse Milliarden von Handynutzern!

Im Folgenden sind sechs gängige Oberflächenbehandlungsverfahren aufgeführt:
1,Polierbehandlung
Polieren bezieht sich auf den Prozess der Verwendung mechanischer, chemischer oder elektrochemischer Kräfte, um die Oberflächenrauheit eines Werkstücks zu reduzieren, um eine helle und ebene Oberfläche zu erhalten.
2,Galvanische Behandlung
Galvanisieren ist ein Verfahren, bei dem Elektrolyse verwendet wird, um eine Schicht Metallfilm an der Oberfläche von Metall oder anderen Materialien zu befestigen. Galvanisieren kann Metalloxidation (wie Rost) verhindern, Verschleißfestigkeit, Leitfähigkeit, Reflektivität, Korrosionsbeständigkeit (wie Kupfersulfat) verbessern und Ästhetik verbessern.
MIM-Komponenten werden auf der Kathode platziert, und Metallionen empfangen Elektronen, die an der Oberfläche von MIM-Komponenten befestigt sind. Im Allgemeinen sind Kupfer, Zink und andere Beschichtungen häufiger.
3,PVD-Behandlung
PVD bezeichnet den Prozess der Übertragung von Atomen oder Molekülen von einer Quelle auf die Oberfläche eines Substrats durch physikalische Prozesse. Seine Funktion besteht darin, bestimmte Partikel mit speziellen Eigenschaften (hohe Festigkeit, Verschleißfestigkeit, Wärmeableitung, Korrosionsbeständigkeit usw.) auf die niedrigere Leistungsmatrix zu sprühen, wodurch die Matrix bessere Leistung hat.
Das Werkstück wird in einen mit Inertgas gefüllten geschlossenen Raum gelegt, und Metallionen werden unter hohem Druck auf die Oberfläche des Werkstücks gespritzt und bilden eine Schicht Metallfolie. Die grundlegenden Methoden der PVD umfassen Vakuumverdampfung, Sputtern und Ionenplatzierung.
4,2Schwärzen Behandlung
Schwärzen ist eine gängige Methode der chemischen Oberflächenbehandlung, bei der ein Oxidfilm auf der Metalloberfläche erzeugt wird, um Luft zu isolieren und Rostschutz zu erzielen. Wenn die Anforderungen an das Aussehen nicht hoch sind, kann eine Schwärzenbehandlung verwendet werden. Die Hauptkomponenten der Schwärzenlösung sind Natriumhydroxid und Natriumnitrit.
5,Phosphatierung
Phosphatisierung ist ein Prozess chemischer und elektrochemischer Reaktionen zur Bildung eines Phosphatfilms. Der Hauptzweck der Phosphatierung ist:
1) Bieten Sie Schutz für das Basismetall, um Korrosion zu einem gewissen Grad zu verhindern;
2) Verwendet als Grundierung vor dem Lackieren, um die Haftung und Korrosionsbeständigkeit der Lackfilmschicht zu verbessern.
6,6,Spritzbeschichtung Behandlung
Sprühbeschichtung ist ein Beschichtungsverfahren, bei dem eine Sprühpistole oder Scheibenzerstäuber mit Hilfe von Druck oder Fliehkraft in gleichmäßige und feine Tröpfchen dispergiert und auf die Oberfläche des beschichteten Objekts aufgetragen wird. Bitte klicken Sie zum Ansehen: Ein Bild, um den 5-Sprüh- und 5-Backprozess der Nano-Spritzgussschale eines Mobiltelefons zu verstehen!
Im Allgemeinen sind Phosphatieren und Polieren hauptsächlich Vorbehandlungen zur Vorbereitung auf andere Nachbehandlungen; Galvanik und PVD sind zwei häufig verwendete Behandlungstechnologien; Schwärzen und Sprühen können erhebliche Veränderungen an der Oberfläche des Produkts verursachen, wodurch es für große Werkstücke besser geeignet ist.