中文中文 EnglishEnglish 日本語日本語 DeutschDeutsch РусскийРусский
Shenzhen Yujiaxin Tech Co., Ltd. SHENZHEN YUJIAXIN TECH CO.,LTD.
Presse Presse
Presse Ihr aktueller Standort > Startseite > detailliert

BASF unterstützt die Metallspritzgussindustrie mit neuen Anlagen in Shanghai und Taiwan



Datum:[2024/1/18]
Kernpunkt: Es wird berichtet, dass BASF zwei neue Catalold Ready to Use Metal Spritzguss (MIM)-Rohstofftechnologie und Produktionsstätten in Shanghai und Guanyin (Taiwan) bauen wird, um seine Geschäftsentwicklung in diesem Bereich zu verbessern.
Es wird berichtet, dass BASF zwei neue Catalold Ready to Use Metal Spritzguss (MIM) Rohstofftechnologie und Produktionsstätten in Shanghai und Guanyin (Taiwan) bauen wird, um seine Geschäftsentwicklung in diesem Bereich zu verbessern.
Eine der Catamold-Produktionsstätten wird in der BASF-Produktionsstätte in Guanyin Township, Taoyuan County, Taiwan, mit einer geplanten jährlichen Leistung von über 5000 Tonnen gebaut. Sie wird in der zweiten Hälfte von 2013 fertiggestellt und in Betrieb genommen. Das andere ist das Catamold Technical Service Laboratory mit Sitz in Shanghai, das der Gerichtsbarkeit des MIM Rohstoffgeschäfts unterliegt. Das Labor befindet sich im BASF Asia Pacific Innovation Park in Pudong, Shanghai und wird hauptsächlich technischen Support und Kundenschulungen anbieten.
Catalold ist ein gebrauchsfertiger Rohstoff für die Metallspritzguss- (MIM) und Keramikspritzguss- (CIM)-Industrie von BASF. Das Produktportfolio umfasst niedrig legierten Stahl, Edelstahl, Speziallegierungen und Keramik. Durch den Einsatz von Catamold können Bauteile mit extrem komplexen geometrischen Formen nun auf traditionellen Spritzgießanlagen verarbeitet werden, wodurch Metalle und Keramik so einfach geformt werden können wie Kunststoffe, wodurch neue Möglichkeiten für die Verarbeitung komplexer Bauteile entstehen. Darüber hinaus hat es auch hervorragende wirtschaftliche und technologische Vorteile, einschließlich hoher Automatisierungsgrad, breiter Formbereich, nahe Nettoformherstellung, ausgezeichnete mechanische Leistung usw.
Derzeit macht der MIM-Marktanteil im asiatisch-pazifischen Raum fast 50% des Weltmarktes aus. Dr. Stefan Koser, Vice President der BASF Metal Systems Business Unit, sagte: "BASF geht davon aus, dass dieser Anteil bis 2020 auf 60% ansteigen wird. Daher wird der asiatische Markt zu einer der wichtigsten Triebkräfte für die Entwicklung des Geschäfts von Catamold werden. Diese Investition spiegelt das feste Engagement der BASF für die asiatische Metallspritzgussindustrie wider und wird das nachhaltige Wachstumspotenzial dieser Technologie weiter freisetzen. "
Schlüsselwörter: MIM Metall Spritzgießen MIM Verarbeitung Metall Spritzgießen Teile Pulver Spritzgießen Metall Spritzgießen Metall Pulver Spritzgießen medizinische Ausrüstung Zubehör Dental Zubehör chirurgische Zubehör medizinische chirurgische Zangen Zahnspangen.