Yandex.Metrika
email info@szyujiaxin.com
Shenzhen Yujiaxin Tech Co., Ltd. SHENZHEN YUJIAXIN TECH CO.,LTD.
Presse
Produktanzeige
Kontaktieren Sie uns
  • Email: info@szyujiaxin.com
  • Skype: +8615986816992
  • Whatsapp: +8615986816992
  • Wechat: yujiaxin-666
  • QQ: 2269845694
Ihr aktueller Standort > Startseite > detailliert

American Kinetics Climax Company trat auf der AMTS2013 Shanghai International Automobile Equipment Exhibition auf



Datum:[2024/1/25]

AMTS2013 Shanghai International Automotive Manufacturing Technology and Equipment and Materials Exhibition ist die weltweit einzige große Veranstaltung in den Bereichen Automotive Materials und Design, Prozess und Ausrüstung, Qualität und Montage, Engineering und Servicetechnik. Die Ausstellung findet von August 20 bis 22, 2013 im Shanghai New International Expo Center statt. Es ist die weltweit einzige innovative Ausstellung auf dem Gebiet der Automobilherstellungstechnologie und die einzige internationale Fachmesse in Asien. Die Shanghai International Exhibition of Automotive Manufacturing Technology, Equipment and Materials wird seit acht Jahren seit 2004 abgehalten. Die Ausstellungsfläche der AMTS2013 hat 35000 Quadratmeter erreicht und die Highlights der Exponate haben sich weiter vergrößert. Der Themenausstellungsbereich hat auch von Jahr zu Jahr zugenommen, und die Anzahl der Fachbesucher hat sich verdoppelt, was die Aufrüstung und Transformation neuer Technologien, neuer Ausrüstungsanwendungen und Automatisierungstechnik-Industrien in der Automobilindustrie stark fördert

中国铝业网

Metallspritzguss (MIM)
Metallspritzguss oder MIM (auch bekannt als Pulverspritzguss oder PIM) ist ein Netzformverfahren zur Herstellung fester Metallkomponenten, das die Designflexibilität des Spritzgießens mit Materialeigenschaften kombiniert, die geschmiedetem Metall ähneln. MIM kann Produkte jeder Form unter Verwendung verschiedener Legierungen herstellen. Für komplexe kleine Metallbauteile in mittleren bis großen Stückzahlen ist MIM das kostengünstigste Verfahren
Die Metall-Spritzguss-Technologie (MIM) kann bei der Herstellung kleiner, hochpräziser und komplexer Metallbauteile gegenüber der Bearbeitung und anderen Metallbearbeitungstechniken erheblich Kosten einsparen. MIM kann auch die inhärenten Designbeschränkungen anderer Metallverarbeitungstechnologien beseitigen und eine breitere Palette von Hochleistungslegierungen anbieten. MIM ist eine gute Wahl für Komponenten wie Turbolader, Einspritzsysteme und Kraftstoffschienen, da die meisten Antriebsstranganwendungen kleine und komplexe Komponenten beinhalten. Die einzigartige Leistung der MIM-Technologie liegt in ihrer Fähigkeit, die konstruktiven und wirtschaftlichen Grenzen traditioneller Metallverarbeitungstechniken (wie Bearbeitung und Gießen) zu überwinden. Daher wird die Nachfrage nach Kinetics Metal Injection Molding (MIM) allmählich globalisiert. Im Vergleich zu anderen Verarbeitungsmethoden kann MIM Kosten senken und die Qualität verbessern. MIM kann Vorteile in folgenden Produktanwendungen in der Automobilindustrie bieten. Einschließlich: EGR, Kraftstoffeinspritzer, Zündsystem, Sensoren (Brems- und Kupplungssystem), Getriebe, Turbolader und viele andere mögliche variable Ventilübertragungskomponenten zwischen Anwendungen.
Metallspritzgussverfahren
Verbundwerkstoffe mit feinem Metallpulver (normalerweise weniger als 25 Mikrometer Durchmesser) werden mit Polymerklebesystemen zu spritzgießfähigen Rohstoffen kombiniert. Kinetik-Rohstoffe werden mit speziellen Klebstoffen und Metallpulverformeln gemischt, um die Konsistenz, hohe Qualität und Maßwiederholbarkeit der gefertigten Teile zu kontrollieren.
Spritzgießen
Obwohl Standard-Spritzgießmaschinen und Formen zur Herstellung von MIM-Teilen verwendet werden können, ist der Formhohlraum aufgrund des Vorhandenseins von Polymerklebstoffen in MIM-Rohstoffen so ausgelegt, dass er etwa 20% größer als das endgültige Teil ist. Ähnlich wie Kunststoffformen können MIM-Formen mehrere Hohlräume, Einsätze, Schieber, rotierende Kerne und Heißkanalsysteme haben. Kinetik kann Ihnen helfen, die kosteneffektivsten Formen-Fertigungsmethoden für Ihre Anwendung in Prototypen und Produktionsteilen zu identifizieren.
Nach dem Entfetten und Sintern muss der Knüppel bei einer maximalen Temperatur von 2600° F (1426.7 ℃) entfettet und gesintert werden. Während des Entfettungsprozesses zersetzt sich der Polymerkleber und verdampft, während die Metallpartikel Formungseigenschaften bilden. Während des Sinterprozesses verschmelzen Metallpartikel miteinander, wodurch die Teile um etwa 20% schrumpfen und feste Metallteile bilden.
Schlüsselwörter: Metallpulver Metallurgie MIM Pulver Spritzguss Keramische Pulver Spritzguss Metallpulver Spritzguss Metallpulver Spritzguss Pulver Spritzguss Technologie MIM Spritzguss Technologie Yujiaxin